Benutzer
27
Beiträge
126
Beitragsaufrufe
519502

Rückblick Geländekurs

Der dritte Geländekurs in Naundorf begeisterte Reiter und Zuschauer: Am vergangenen Wochenende haben wir zum dritten Mal einen Indoor- Geländekurs unter der Leitung von Clemens Bier durchgeführt. Wie schon beim letzten Kurs nahmen die Reiter und Pferde teilweise bis zu 1,5h Anfahrt auf sich, um zum ersten Mal in diesem Jahr über feste Hindernisse zu springen. Und Ihnen wurde einiges geboten.

Den 20 Reiter-Pferd-Paaren, die sich leistungsmäßig vom Anfänger, der mal das Reiten über feste Hindernisse ausprobieren wollte bis hin zu A**-platzierten Paaren fanden alle Ihre Herausforderung an den 16, teils höhenverstellbaren Hindernissen. Das Team der Reitanlage Naundorf hat sich beim Aufbau des Parcours viel Mühe gegeben, so dass auch zu diesem Lehrgang die Hindernisse dekoriert waren und es wieder drei neue Hindernisse gab. Da der Kurs sich dieses Mal auf zwei Tage erstreckte, nutzten auch einige Reiter die Chance an beiden Tagen teilzunehmen und sich mit ihren, teilweise jungen oder unerfahrenen Pferden am ersten Tag einzelne Hindernisse zu erarbeiten, um am Sonntag dann die ersten Hindernisfolgen bis hin zum vollständigen Parcours zu  springen.
Dass es den Reitern sichtlich Spaß gemacht hat, kann man auf den Fotos sehen und so sind nicht umsonst auf dem ein oder anderen Facebook- Profil neben Fotos und Videos Kommentare zu lesen wie: „Danke an das Team der Reitanlage und Hengststation Naundorf für das wunderschöne Wochenende und die Gastfreundlichkeit. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.“ Oder „Ein erfolgreiches Trainingswochenende liegt hinter uns; Reiter und Pony hatten viel Spaß bei Ihrem ersten Geländetraining. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.“
Und für die, die dieses Mal nicht dabei waren, wir wollen nach der positiven Resonanz vor der „grünen“ Saison noch einmal ein Indoor-Geländetraining in Naundorf anbieten.

Mehr: https://www.facebook.com/366214010218281/videos/195147371558411/